Schlossparfumerie - Autorisierter Online-Händler

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Schlossparfumerie Wolff & Sohn KG

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen
(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

(2) „Verbraucher“ in Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes
(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop http://www.schlossparfumerie.de .
(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

Schlossparfumerie
Wolff und Sohn KG
Königstrasse 35
70173 Stuttgart
Registernummer HRB3982
Registergericht Amtsgericht Stuttgart

zustande.

(3) Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

(4) Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

1) Auswahl der gewünschten Ware
2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „Bestellen“
3) Prüfung der Angaben im Warenkorb
4) Betätigung des Buttons „zur Kasse“
5) Anmeldung im Internetshop nach Registrierung und Eingabe der Anmelderangaben (E-Mail-Adresse und Passwort).
6) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.
7) Verbindliche Absendung der Bestellung.

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Auftragsbestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.

(5) Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop : Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter http://www.beispielshop-online.de/agb.html einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Bereich unter Mein Konto --> Meine Bestellungen einsehen.

§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit
(1) Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.
(2) Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile. Hinzu kommen etwaige Versandkosten bei Lieferungen unter 49.- Euro.
(3) Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse, PayPal, Nachnahme,Sofortüberweisung, Visa & MasterCard.
(4) Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen.

§4 Lieferung
(1) Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Artikel sofort versandfertig.

(2) Abgabemengen
Unsere Ware ist nur für den Endverbraucher und nicht für den Wiederverkauf bestimmt. Wir behalten uns deshalb das Recht vor, Ware nur in haushaltsüblichen Mengen zu versenden.

(3) Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so versenden wir die Ware nicht vor Zahlungseingang.

(4) Wir behalten uns eine eventuelle Teillieferungen vor. Eventuelle Lieferverzögerungen durch den Paketzusteller können wir leider nicht beeinflussen. Die Lieferung erfolgt an die von Ihnen angegebene Adresse. Unser Geschenkservice bietet Ihnen an: Paket an den Beschenkten und die Rechnung an den Besteller. Sollte die von Ihnen bestellte Ware bei uns nicht verfügbar sein, werden wir Sie darüber unverzüglich in Kenntnis setzen. Wir behalten uns in diesem Fall das Recht vor, uns vom Vertrag zu lösen und die bestellte Ware bei Nichtverfügbarkeit nicht zu liefern. Sollten Sie den Kaufpreis bereits entrichtet haben, so werden wir diesen selbstverständlich unverzüglich erstatten.
Unsere Kunden werden gebeten, bei der Übernahme unserer Lieferungen durch DHL darauf zu achten, daß die Pakete weder geöffnet, beschädigt noch in irgendeiner anderen Form manipuliert wurden. Ist dies dennoch der Fall, sind unsere Kunden gebeten, dies auf dem Übergabeprotokll des Fahrers von DHL schriftlich festzuhalten, da sonst keine Beanstandungen betreffend fehlender Ware entgegengenommen werden kann.

Auslandslieferung: Auf Wunsch wird Weltweit geliefert, hier werden dem Besteller die tatsächlich entstehenden kosten berechnet.

§5 Rückgaberecht
(1)Gegen Rücksprache mit der Geschäftsleitung akzeptiert die Schlossparfümerie bei einer Rücksendung nur Artikel, die original verpackt sind. Ausgenommen sind Produkte, die Grund zur Beanstandung geben. Geöffnete Ware kann nur im Falle von technischen Defekten oder Mängel am Produkt reklamiert werden. Proben sind vom Umtausch und Reklamation ausgeschlossen.


§6 Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

§7 Gewährleistung und Haftung
Die Gewährleistungsfrist beträgt zwei Jahre ab Übergabe der Ware. Offensichtliche Mängel sind sofort jedoch spätestens zwei Wochen nach Erhalt der Ware schriftlich oder telefonisch mitzuteilen. Im Gewährleistungsfall sind wir nach unserer Wahl zur Beseitigung des Mangels, zur Ersatzlieferung oder zur Rückzahlung des Kaufpreises berechtigt. Schlägt die Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung fehl, so können Sie vom Vertrag zurücktreten. Darüber hinausgehende Ansprüche des Bestellers, insbesondere Schadensersatzansprüche des Bestellers, sind ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht durch uns oder unsere Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht worden ist.


§8 Datenschutz
Die zur Abwicklung des Vertrages erforderlichen personenbezogenen Daten werden vom Besteller zur Verfügung gestellt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen personenbezogen Daten werden gespeichert und im Rahmen der ordnungsgemäßen Erledigung der Bestellabwicklung gegebenenfalls an Dritte weitergegeben (z.B. Inkassounternehmen bei ausstehender Zahlung). Selbstverständlich werden alle ihre Daten vertraulich behandelt, und Ihre Daten nicht für Marketingzwecke weitergeben.

********************************************************************************************************************************************************************************************************
§9 Widerrufsrecht
(1)Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. 
 
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. 
 
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns: 
 
- per Post: Schlossparfumerie Wolff und Sohn KG, Königstrasse 35, 70173 Stuttgart
- per Telefon: +49 711 295605
- per Telefax: +49 711 2268338
- per E-Mail: service@schlossparfumerie.de
- im Internet: www.schlossparfumerie.de/kontakt/
 
mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax, Telefon oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 
 
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 


Folgen des Widerrufs 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. 
 
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an:
 
• Schlossparfumerie Wolff und Sohn KG, Königstrasse 35, 70173 Stuttgart 

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
 

(Stand: Juni 2014)

 


 

Muster-Widerrufsformular

Wenn sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.


per Post:                                                                                           
                                                                                                          
An                                                                                                             per Telefax: +49 711 2268338
Schlossparfumerie Wolff und Sohn KG                                             per E-Mail: service@schlossparfumerie.de
Königstrasse 35
70173 Stuttgart

 

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:

……………………………………………………………………………………………………………………………………

……………………………………………………………………………………………………………………………………

……………………………………………………………………………………………………………………………………

……………………………………………………………………………………………………………………………………

 

..............................                          …………………….
Bestellt am                                      Erhalten am            

 

 

Meine Daten

………………………………………………………….
Vor- und Nachname

………………………………………………………….
Straße und Hausnummer

……………………………………………………….…
PLZ und Ort

 

 


.……………………………………………..…..………                       ……………………………………………….….
Ort, Datum                                                                                             Unterschrift (nur bei schriftlichem Widerruf)


 

Widerrufsformular.pdf

Zum Öffnen, Lesen und Drucken der PDF-Datei benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie unter
folgendem Link kostenlos downloaden können: Adobe Reader

 

Ende der Widerrufsbelehrung

********************************************************************************************************************************************************************************************************

§10 Rücktritt vom Vertrag
Kann eine Lieferung dem Kunden zweimal nicht zugestellt werden, weil diesem die Ware nicht übergeben werden kann bzw. holt der Kunde die Ware nach entsprechender Benachrichtigung nicht ab, tritt die Schlossparfumerie vom Vertrag zurück und erstattet dem Kunden bereits zur Zahlung eingezogene Beträge. Etwaige Versandkosten werden nicht erstattet; diese hat der Kunde zu tragen.

§11 Verhaltenskodex
Wir haben uns den Verhaltenskodizes der folgenden Einrichtungen unterworfen:
Trusted Shops GmbH
Colonius Carré
Subbelrather Straße 15c
50823 Köln
Den Trusted Shops Verhaltenskodex können Sie durch Anklicken des auf unserer Webseite angebrachten Trusted-Shops-Siegels oder unter www.trustedshops.de abrufen.

§12 Vertragsprache
Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.


§13 Gerichtsstand
Als Gerichtsstand für alle Streitigkeiten - auch für Klagen im Wechsel-, Scheck- und Urkundenprozess mit Vertragspartnern, welche Vollkaufleute, bzw. im Handelsregister eingetragene juristische Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich rechtliche Sondervermögen sind, oder ihren Sitz im Ausland haben - ist ausdrücklich Stuttgart vereinbart.


§12 Schlussbestimmungen
Sollte eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht berührt. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt. Auf diesen Vertrag ist ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts anwendbar.

§13 Urheberrecht und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors bzw. des Inhabers der Copyrights nicht gestattet.
Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder reproduziert noch wiederverwendet oder für gewerbliche Zwecke benutzt werden.

§14 Links auf externe Webseiten bzw. Webseiten Dritter
Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Laut Beschluss des Landesgerichtes Hamburg vom 12. Mai 1998 sind Anbieter von Webseiten auch für Inhalte von Internetseiten verantwortlich, die durch direkte Hyperlinkverbindung erreicht werden können, sofern man sich nicht ausdrücklich von den Inhalten distanziert.
Darum erklärt der Betreiber dieser Webseite hiermit ausdrücklich, daß er die Verantwortung sowie auch die Haftung für die Rechtmäßigkeit und den Inhalt für Webseiten ablehnt, die von dieser Webseite aus erreichbar sind.

********************************************************************************************************************************************************************************************************
Kundendienst

Unser Kundendienst für Fragen, Reklamationen
und Beanstandungen steht Ihnen von
Montag – Samstag 10:00 - 19:00 Uhr
(außer an gesetzlichen Feiertagen) unter:

Telefon: 0711 295605

Telefax: 0711 2268338

e-Mail: service@schlossparfumerie.de

zur Verfügung.

********************************************************************************************************************************************************************************************************