Schlossparfumerie - Autorisierter Online-Händler

By Kilian ⋅ In the Garden of Good and Evil ⋅ Voulez-vous coucher avec Moi...

By Kilian ⋅ In the Garden of Good and Evil ⋅ Voulez-vous coucher avec Moi ⋅ Eau de Parfum ⋅ Travel Set

By Kilian

30 ml a 4x7,5ml

420,00 € / 100 4x7,5ml
Art. Nr. 60728310
EAN 3760184358553

Sofort lieferbar

126,00

inkl. MwSt., inkl. Versandkosten

By Kilian ⋅ In the Garden of Good and Evil ⋅ Voulez-vous coucher avec Moi​​ 
Eau de Parfum ⋅ Travel Set für Damen   

Die Essenz der Nacht. Betörend. Verführerisch. Provozierend

Voulez- vous coucher avec Moi - ein Parfum, das sich die Nacht zu eigen macht, das Geheimnisvolle der Nacht zelebriert; kreiert, um die Magie der Liebe bis in die frühen Morgenstunden zu verlängern.

Der Flakon ist tiefschwarz wie die dunkelste Nacht, der Duft intensiv und überschwänglich. Die geheimnisvolle Facette des Verlangens.

Für den Auftakt von Voulez-vous coucher avec Moi kombiniert Meister – Parfumeur Alberto Morillas sehr frische Facetten von Neroli, Mandarinen und strahlenden Orangenblüten. Die leuchtend- florale Herznote schimmert wie ein Sommermorgen und überwältigt durch üppige Gardenie.

Ylang- Ylang und Tuberose verleihen einen sonnig- cremigen Akzent, der durch einen sehnsüchtig-verlockenden Hauch der bulgarischen Rose vollendet wird. Es folgt ein seidig- sanfter und zugleich provokativer Nachklang durch Vanille und Zedernholz. Das sinnliche und exquisite Sandelholz evoziert den Sonnenuntergang.

Voulez-vous coucher avec Moi ist ein Duft, dessen scheinbare Unschuld eine unwiderstehliche Anziehungskraft entfesselt. Ein strahlend- betörendes Parfum, das die Nacht zum Leuchten bringt. 

In the Garden of Good and Evil
Eine Kollektion – wie ein Versprechen verbotener Freuden. Eine Kollektion, die uns einlädt, unseren geheimsten Wünschen nachzugeben und durch die Zeiten hindurch an die Pforte des Garten Eden zu reisen.

Für Kilian beginnt eine olfaktorische Harmonie stets mit einer Geschichte. Bei dieser neuen Kollektion steht die Erbsünde im Mittelpunkt der Erzählung – ein klassisches Thema, das alle Bereiche der Kunst seit jeher in unterschiedlichen Darstellungen interpretieren.

Wir müssen nur unsere Augen schließen, und all die Symbole der Erbsünde tauchen auf und stürmen auf unsere Sinne ein. Nach und nach erscheint die in sich zusammengerollte Schlange, dann der Apfel, während sich der Garten vor unserem geistigen Auge vervollständigt. Das Leitmotiv dieser Kollektion enthüllt eine tiefgründige Ambivalenz – „engelsgleich, unschuldig“ im ersten Moment, offenbart sich wenig später das genaue Gegenteil.

Kopfnote: Neroli, Mandarine, Orangenblüte
Herznote: Gardenie, Ylang- Ylang, Tuberose, Rose
Basisnote: Vanille, Zedernholz, Sandelholz