Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
Schlossparfumerie - Autorisierter Online-Händler

Penhaligon's ⋅ Trade Routes ⋅ Halfeti ⋅ Eau de Parfum

Artikel 407 VON 617

Penhaligon's ⋅ Trade Routes ⋅ Halfeti ⋅ Eau de Parfum

Penhaligon's
Sofort lieferbar

100 ml

210,00 € / 100 ml
Art. Nr. 16150340
EAN 793675974751

Sofort lieferbar

210,00

inkl. MwSt., inkl. Versandkosten

Penhaligon's  Trade Routes  Halfeti
Eau de Parfum ⋅ Zerstäuber für Damen und Herren  

„Halfeti“ ist inspiriert von den prachtvollen Waren, die aus der Türkei in London eintrafen: exotische Blumen, Gewürze, weiches Leder und kostbare Stoffe.

Der Name des Duftes entstammt einem kleinen türkischen Dorf, wo betörende fiefrote Rosen entlang des Flußes Euphrat blühen. Dunkel und geheimnisvoll sind die Rosen, deren Farbe so intensiv ist, dass sie fast schwarz erscheint.

Ein exquisit- opulenter, holzig- floraler Duft, der im goldenen Licht von luxuriösem Safran erstrahlt. Strahlende Zitrusnoten, grüner Beifuß und das holzige Aroma der Zypresse führen die Kompositionen an, in deren Herz eine facettenreiche Rose inmitten eines seidigen Bouquets aus zarten Blütennoten thront wie ein kostbares Juwel.

Die opulente Basisnote wird dominiert von rauchigem Patchouli, getragen von Oud- und Ambernoten und einem samtigen Akkord aus Sandelholz und Leder.

Trade Routes 
for Ladies & Gentleman

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts ging es lebhaft zu in den Londoner Docks. Alles was exotisch, selten und kostbar war, wurde hier gehandelt. 

Die seltensten Schätze aus den entlegensten Winkeln der Welt stapelten sich im Überfluß auf den Kais und täglich traf noch mehr davon ein. Die Speicher waren voll von Federn, Gewürzen, Seide, seltenen Hölzern, Tee, Tierfellen, feinstem Porzellan, kostbaren Metallen und Edelsteinen. London war wie im Rausch. London war das Lagerhaus der Welt. 

Die Kostbarkeit und Eleganz der Waren, die in den Londoner Docks gehandelt wurden, inspirierte Penhaligon‘s zu der Duftkollektion „Trade Routes“ (dt. Handelsstraßen).

Penhaligon's
"Wir bemühen uns um Original Düfte für den anspruchsvollen Exzentriker von heute zu schaffen, ein reiches und vielfältiges Erbe."

Das Parfumhaus Penhaligon's wurde in den späten 1860ern von William Henry Penhaligon gegründet, einem Barbier aus Cornwall, den es nach London verschlagen hatte. Dort brachte Penhaligon's es nicht ohne Grund zum Hofbarbier und Parfumeur von Queen Victoria.

Im Gründungsjahr 1870 eröffnete Penhaligon's seinen ersten Barber Shop in der Jermyn Street und war mit seinen klassischen Rasurprodukten ebenso erfolgreich wie auch mit Penhaligon's selbst formulierten Parfums. Schillernde Persönlichkeiten und vor allem der Adel gehörten zu seiner Kundschaft, viel später sollte auch Sir Winston Churchill zu diesem erlauchten Kreis stoßen.

Das erste Parfum „Hammam Bouquet“ kam Penhaligon in den Sinn, nachdem Penhaligon's die benachbarten türkischen Bäder besucht hatte und deren Duft bei ihm einen nachhaltigen Eindruck hinterließ. Mit diesem Duft legte Penhaligon's das Fundament für zahlreiche weitere Kreationen.

Trotz einer wechselvollen Geschichte werden heute noch die inzwischen zu wahren Klassikern avancierten Parfums, Badelinien für Damen und Herren sowie Raumdüfte und Kerzen angeboten. Die Ausgewogenheit zwischen Tradition und zeitloser Schönheit ist der Grund, warum so viele Duftliebhaber auf Penhaligon's schwören und dieses Haus niemals missen wollen.

Kopfnote: Grapefruit, Bergamotte, Grüne Noten, Beifuß
Herznote: Lavendel, Kardamom, Kumin, Muskatnuss, Safran, Veilchen, Zimt, Rose, Jasmin, Zypresse, Maiglöckchen
Basisnote: Leder, Oud, Ambra, Zedernholz, Patchouli, Tonkabohne, Vanille, Sandelholz, Moschus