Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
Schlossparfumerie - Autorisierter Online-Händler

Lalique ⋅ Noir Premier ⋅ Or Intemporel ⋅ 1888 ⋅ Eau de Parfum

Artikel 394 VON 760

Lalique ⋅ Noir Premier ⋅ Or Intemporel ⋅ 1888 ⋅ Eau de Parfum

Lalique
Sofort lieferbar

100 ml

270,00 € / 100 ml
Art. Nr. 26535345
EAN 7640111502678

Sofort lieferbar

270,00

inkl. MwSt., inkl. Versandkosten

Lalique​ Noir Premier​  Or Intemporel  1888​     
Eau de Parfum ⋅ Zerstäuber für Damen und Herren

Mit „Or Intemporel“ (dt. zeitloses Gold) präsentiert Lalique eine olfaktorische Interpretation des kostbaren Edelmetalls. Die faszinierenden Aromen von Tabak und Kaffee bilden das Herzstück des Duftes. Sie beschwören sowohl die Opulenz von Gold herauf, als auch die Anziehungskraft, die von ihm ausgeht. 

Dieser intensive, außergewöhnliche Akkord wird durch edle Gewürze untermalt. Kardamom, Muskat und schwarzer Pfeffer betonen den Kontrast zwischen dem warmen Farbton des Goldes und der Kühle des Metalls. Vanille und Tolubalsam, unterstützt von einem Hauch Patchouli, runden den Duft sanft ab. 

Ein Parfum mit kontrastreichem Charakter, modern und klassisch, elegant und sinnlich zugleich. Mit einem Wort: zeitlos.

Paris, 1. August 1888. Wenn man das Gründungsdatum des Hauses Lalique festlegen müsste, dann wäre es dieser Tag, an dem René Lalique das Markenzeichen anmeldet, das fortan seine Schmuckstücke zieren soll: ein Emblem aus seinen Initialien und dem Symbol eines Schwertes.

Bis dahin entwarf René Lalique Stücke für andere Häuser. Aber seine Karriere beginnt erst wirklich in dem Moment, in dem seine Werke sein eigenes Markenzeichen tragen. 

Sein Name wird zur Marke und seine Marke wird zur Legende. Der Ursprung eines Mythos. Um diesem symbolischen Ursprung Hommage zu zollen, lässt sich das Haus Lalique mit „Or Intemporel 1888“ von dem edelsten aller Materialien inspirieren: Gold. 

Und natürlich folgt der Flakon der Inspiration und hüllt sich ebenfalls in strahlendes Gold.

Lalique Parfums
Wenn Flakonsammler den Namen Lalique hören, bekommen sie leuchtende Augen. Denn viele der schönsten antiken Parfumflakons haben ein kleines „R. Lalique“ eingraviert.

Seit 1886 ist der Name Lalique der Inbegriff der Goldschmiede und Glaskunst des Jugendstils. Heute verbindet das Haus Laliquedie Kristallkunst mit eigenen erlesenen Duftkreationen. 

Das Zusammenspiel von Glaskunst und kostbaren Parfums macht die Düfte von Lalique zu ganz besonderen Luxusprodukten innerhalb des exklusiven Universums der Haute Parfumerie.

Kopfnote: Tabak, Kaffee
Herznote: Kardamom, Muskat, Schwarzer Pfeffer
Basisnote: Vanille, Tolubalsam