Schlossparfumerie - Autorisierter Online-Händler

Roja Parfums ⋅ Elysium Pour Homme ⋅ Parfum Cologne

Artikel 229 VON 764
NEU

Roja Parfums ⋅ Elysium Pour Homme ⋅ Parfum Cologne

Roja Parfums

100 ml

270,00 € / 100 ml
Art. Nr. 91804030
EAN 5060399670272

Sofort lieferbar

270,00

inkl. MwSt., inkl. Versandkosten

Roja Parfums Elysium​ Pour Homme 
Parfum Cologne ⋅ Zerstäuber für Herren

„Heroisch. Tugendhaft“ im Fougère - Frisch & Trocken Süss, Fruchtig, Warm, & Sinnlich

"Elysium – nur wenige haben die Fähigkeit, diesen Traum zu verwirklichen. Nur jene die heroisch und tugendhaft sind, haben die Bestimmung, das Leben zu erreichen, das sie sich erträumen.

Jede Zutat in dieser Kreation wurde gewählt, um diese seltene Charakterstärke nachzuahmen. Legenden der Parfümerie wie Vetiver, Ambra und Leder verschmelzen in diesem Elixier der puren Kühnheit.

Ein Duft der für den Mann kreiert wurde, der ganz aus eigener Kraft sein persönliches Elysium, sein Paradies erreicht.” – Roja Dove

Die Olfaktorische Beschreibung:
Ein ultra-frischer Zitrus-Mix aus Bergamotte, Grapefruit, Zitrone und Limette mit einer unerwarteten, süßen Harmonie von Maiglöckchen, Rose und Jasmin wird von Thymian, Artemisia und dem blattreichen Galbanum belebt. Fruchtige Akkorde von Apfel und schwarzer Johannisbeere harmonieren mit den wärmeren Noten von rosa Pfeffer, Cypriol (Nagarmotha-Gras), Vetiver, Zedernholz und Wacholderbeere.

Der sinnliche Abschluss entsteht durch die weichen Noten von Vanille und Benzoe in der Basis, die auf Akzente von Labdanum, Leder und grauem Amber treffen.

Das Interview mit Roja Dove
Woher nahmen Sie die Inspiration für diesen Duft?
Roja Dove: „Bereits seit Beginn der Zeit fasziniert die Vorstellung vom Paradies die Menschen. Einer der ältesten Namen, der hierfür verwendet wird ist „Elysium“ - ein Ort für Helden. So viele verschiedenartige Dinge bilden für unterschiedliche Menschen das Paradies. Für einige ist der Duft ein Bestandteil der dabei hilft, sein persönliches Elysium zu erschaffen. Dies ist der Gedanke, der mich während meiner gesamten Karriere begleitet: Ein Duft hat die Fähigkeit, uns in eine andere Welt zu transportieren. Diese Kreation trägt uns zu unserem eigenen Elysium – dem ganz persönlichen Paradies.“

Wie wollen Sie die Idee vom Elysium mit Ihrem Duft zu kommunizieren?
Roja Dove: „Wenn Sie sich das Werbemotiv anschauen, das ich für den Duft kreiert habe, erkennen Sie die Erde, den Himmel und ein strahlendes Licht. Diese Lichterscheinung deutet an, dass Sie beim Tragen des Duftes zum Mittelpunkt werden - es dreht sich alles ausschließlich um Sie allein. Der Duft hat eine ätherische Qualität und zeigt zugleich einen starken Charakter. Elysium war das Paradies für wenige Auserwählte und ich bin mir sicher, dass sie allesamt außergewöhnlich starke Charaktere waren. Wenn das Paradies etwas Ätherisches ist, dann machen viele Ingredienzien meiner Kreation dieses Gefühl lebendig. All diese Zutaten sind langanhaltend jedoch ohne jedes Gefühl von Schwere.“

Wie erschaffen die Ingredienzien die olfaktorische Atmosphäre von Elysium?
Roja Dove: „Der Duft eröffnet mit einer dynamischen Frische-Explosion, in deren Kern sich Limette und rosa Pfeffer CO2 vereinen. Schnell zeigen sich die floralen Akkorde mit Rose de Mai und Jasmin, während die Noten von schwarzer Johannisbeere, kombiniert mit Galbanum, einen fruchtigen Aspekt verleihen und das fantastische Gefühl vermitteln, in Verbindung mit der Natur zu sein.“ Rosa Pfeffer CO2: „Ich erinnere mich daran als ich das erste Mal Materialien roch, die durch Kohlendioxid-Extraktion gewonnen werden. Wenn Sie Ingredienzien riechen die auf diese Weise geschaffen wurden, ist der Effekt lebendig und dynamisch. Diese Kreation explodiert mit enormer Kraft.”

Moschus: „Eines der Materialien ist ein sehr interessanter Moschus mit einer sehr ungewöhnlichen Qualität: Es ist der einzige Moschus der heutzutage als Kopfnote auftritt. Er hat diese wunderbare ätherische Leichtigkeit. Viele der Komponenten, die ich verwendet habe, sind sehr zart und vermitteln ein Gefühl der Transparenz. Man hat das Gefühl von Schwerelosigkeit, zugleich besitzen sie eine unglaubliche Stärke und Langlebigkeit. Genau wie die Idee von der Erde und vom Himmel, habe ich einen Duft kreiert, der sehr langanhaltend ist und sich dabei gleichzeitig schwerelos anfühlt.“

Amber: „Ich verwendete eine spezielle Basis, welche die Vorstellung vermittelt von etwas, das leicht orientalisch und soft ist. Es ist ebenfalls schwerelos und unglaublich transluzent, weich und sehr warm. Die Moschusnote ist mit Ambra, Patschuli (sehr erdig und warm) und Cypriol kombiniert, das ebenfalls sehr an Patschuli erinnert. Ich habe nur einen Teil von Patschuli benutzt, also eine Eigenschaft herausgenommen: die dunkle Erdigkeit wurde entfernt. So behält es seine grundlegende Dufteigenschaft aber ohne die sonst charakteristische Schwere. Der Ausklang ist sehr sinnlich mit Ambra, Moschus und Leder, erwärmt von Patschuli, Zedernholz, Vetiver und Cypriol.“

Für wen wurde Elysium geschaffen?
Roja Dove: „Es ist eine Kreation für einen Mann, der alle Blicke auf sich sieht. Es ist als ob das Auge von einem Licht in seine Richtung gelenkt wird – zum Elysium. Die Idee dahinter ist, dass der Träger des Elysium Duftes selbst zum Licht im Raum wird, das alle anzieht. Der Mann, an den ich dabei dachte ist ‚Heroisch, Tugendhaft.‘ Wenn man an die Qualitäten denkt, die man sich von einem Mann wünscht, ist Stärke sicher eine der wesentlichen. Ich habe immer gesagt, dass niemand von einem schwachen Charakter fasziniert ist. Tugendhaft zu sein ist ein Zeichen von enormer innerer Stärke. In der Kombination aus Stärke und Tugendhaftigkeit hoffen wir dass dieser Mann zu unserem Helden wird.“

Warum haben Sie Elysium kreiert?
Roja Dove: „Ungewöhnlich ist bei Roja Parfums dass wir schon immer genau so viele männliche wie weibliche Kundschaft haben, denn die meisten Parfümhäuser haben entweder deutlich mehr weibliche Kunden oder männliche Kunden. Meine Herrenkreationen sind außerordentlich sexy. Mit Elysium wollte ich einen neuen, ungewöhnlichen Duft kreieren, der einerseits leicht und sehr frisch ist aber gleichzeitig überaus verführerisch. Elysium ist ein „Fougère“ Duft, also Teil der Duftfamilie, die Chypré und Orientalische Duftfamilien hervorgebracht hat. Ich wollte ich einen Duft kreieren, der jeden Geschmack anspricht. Ich glaube nicht, dass es viele Männer geben wird, denen dieser Duft nicht gefallen würde. Ich bin überzeugt davon, dass der Duft die Fähigkeit hat, jeden Mann zu seinem persönlichen Elysium zu transportieren.“

Der blaue Flakon ist ein auffälliges Design mit Schattierungen und goldenem Aufdruck. Was bewegte Sie, die Aufmachung von Elysium ästhetisch anders zu gestalten als andere Roja Kreationen?
Roja Dove: „Die Idee hinter der Farbe des Flakons reflektiert die Tatsache, dass kein Mensch den Nachthimmel anschauen würde, ohne ihn zu bestaunen. Das enorme Ausmaß hat uns schon immer fasziniert. Der Himmel sieht nicht schwer oder überwältigend aus, dennoch können wir ihn nicht ergründen. Im Gegensatz zur Erde können wir ihn auch nicht berühren. Der Flakon symbolisiert veranschaulicht die nahbare Erde, den Duft und den ungreifbaren Zauber von Elysium. Der Flakon hat die normale Form unserer Flakons aber ich wollte die Idee der endlosen Reinheit vermitteln. Das Glas wird manuell dreifach poliert, ein Prozess der sonst nur bei Kristall üblich ist. Dieses Polieren schafft eine glatte, reine und makellose Oberfläche bis zum Grunde – das ist genau die Idee vom Elysium. Das Motiv ist ein sehr futuristischer Stern, der auch an einen Helm oder Schild erinnert. Etwas, das uns schützt und zugleich die Frage aufkommen lässt, was es eigentlich ist. Wie der Duft, spielt er mit dem Leitgedanken von Tradition, Moderne und Zeitlosigkeit. Wenn man die Modernität respektvoll mit Tradition vereint, erreicht man etwas Zeitloses – und das ist es, was ich mir schon immer für Roja Parfums vorgestellt habe.“

Neben dem Elysium Parfum gibt es auch erstmals bei Roja ein „Parfum Cologne“. Warum?
Roja Dove: „Wenn Sie die Menschen fragen, ob sie ein Frische Gefühl mögen, wird grundsätzlich jeder das bejahen. Ich habe mich gefragt, wie ich etwas sehr Frisches erschaffen kann, dass zugleich lange anhält, denn in der Regel treten die beiden Eigenschaften nicht zusammen auf. Ich wollte etwas mit einem langlebigen Charakter kreieren, das schwerelos und leicht ist. Die Antwort war das klassische Eau de Cologne, das für Frische steht - aber mit der langanhaltenden Eigenschaft eines Parfüms. Ich konnte es aber nicht als „Cologne“ bezeichnen, da ein Cologne normalerweise nur eine Konzentration von 2-3% hat und schon nach einer Stunde bereits verfliegt. So hatte ich die Vorstellung von einem Elixier, das die leichte, frische Struktur eines Cologne mit einem langanhaltenden Effekt verbindet, daher entstand das Parfum Cologne.“

“Alles an meiner Marke muss besonders sein, etwas, was man nirgendwo anders findet.
Das ist doch eigentlich das Wesentliche, worum es bei Luxus geht.”
- Roja Dove

Kopfnote: Zitrone, Bergamotte, Grapefruit, Limette, Lavendel, Thymian, Artemisia, Musk
Herznote: Maiglöckchen, Rose de Mai, Jasmin aus Grasse, Apfel, Schwarze Johannisbeere
Basisnote: Galbanum, Rosa Pfeffer, Nagarmotha-Öl, Vetiver, Zedernholz, Wacholderbeere, Benzoe, Vanille, Labdanum, Leder, Ambra, Moschus